Vitznau im eigenen Tempo zu Fuss entdecken

P

Purer Wandergenuss mit Aussicht auf den Vierwaldstättersee

Vitznau ist ein beliebter Ausgangspunkt für Wanderungen aller Art und für jeden Schwierigkeitsgrad: Herausfordernde Bergtouren, die mitten im Ort starten und bis auf über 1.000 Meter Seehöhe zum Vitznauerstock oder zur Steigelfadbalm-Höhle führen. Oder entspannte Wanderungen zu den schönsten Plätzen wie dem Parkwald oder zu den Badeplätzen im Dorf. 

Wanderungen durch Vitznau für jeden Geschmack

Gemütliche Spazier- und Wanderwege gesucht? Hier ist der Panoramaweg durch Vitznau die richtige Wahl. Je nach Lust und Laune wählt man zwischen drei Etappen. Und auch auf die kleinsten Mitwanderer wird Rücksicht genommen: Für Spaziergänger mit Kinderwagen ist eine eigene Route – der Panoramaweg light – vorhanden.

Der Weg zum Parkwald ist gemütlicher und führt vorbei an einigen historischen Gebäuden vorbei zu einem traumhaften Märchenwald mit ruhiger Atmosphäre inmitten intakter Natur.

Abenteurer finden sich am Höhenwanderweg wieder. Das Highlight entlang der Strecke ist die Steigelfadbalm-Höhle, in der viele historisch bedeutende Entdeckungen gemacht wurden. Doch auch auf dem Weg vor und nach dem Höhlenbesuch erleben Wanderer abwechslungsreiche Wege und traumhafte Aussichten.

Wer es gerne sportlich mag, der entscheidet sich für die Tour auf den Vitznauerstock/Gersauerstock. Hierbei handelt es sich um eine Besonderheit der Vitznauer und Gersauer, denn je nachdem von welcher Seite man auf den Gipfel blickt, wird er unterschiedlich benannt. Der Weg ist auf jeden Fall ein lohnender Ausflug für schwindelfreie Wanderer: mit vielen Aussichtspunkten auf den Vierwaldstättersee und die umliegende Bergwelt sowie einer abwechslungsreichen Wegführung. Bevor man die Gipfel erreicht, warten jedoch stolze 1.057 Höhenmeter auf die Wanderer.

Wandern mit Gemütlichkeit

Auch der Genussfaktor kommt beim Wandern auf diesen fünf Wegen in Vitznau nicht zu kurz. Auf den gemütlichen Wegen durch das Dorf und am See entlang befinden sich zahlreiche Restaurants mit einladenden Terrassen mit Seeblick. Weiter oben sind es Restaurants wie der Berggasthof Hinterbergen oder das Restaurant auf der Wissifluh (nur nach Anmeldung), die Besucher herzlich empfangen und mit traditioneller Schweizer Küche verwöhnen.

Wer nicht so viele Höhenmeter erklimmen möchte, der kombiniert die Wanderung am besten mit einer Seilbahnfahrt. Dazu stehen die Seilbahnen Hinterbergen und Wissifluh oder auch die Bergbahnen Rigi bereit. Spaziergänger bekommen dank den Seilbahnen und der Zahnradbahn direkt ab Vitznau ebenfalls die Möglichkeit auf bequeme Art etwas Höhenluft zu schnuppern.

Weitere Freizeitaktivitäten in Vitznau