Wandern in und rund um Vitznau

Familienwanderung Klewenalp | © Region Klewenalp-Vierwaldstättersee Familienwanderung Klewenalp | © Region Klewenalp-Vierwaldstättersee
H

Herrliche Wanderwege mit traumhafter Aussicht

Entlang der Rigi-Südlehne inmitten intakter Natur wandern und dabei selten gewordene Kastanienhaine, blühende Wiesen und rare Alpenblumen bestaunen. Wohl kaum ein Ort ist besser geeignet, um die Wanderlust zu stillen, als Vitznau. Bereits vom Dorfplatz in Vitznau aus starten Touren und auch die Rigi ist optimal erreichbar. Gemütliche Wanderer kombinieren die Tour mit den verschiedenen Bergbahnen, Ambitionierte starten von ganz unten in Richtung Gipfelglück.

Wanderungen ab Vitznau

Aufstehen, passendes Schuhwerk wählen, und schon kann das Vergnügen starten. Wer in Vitznau Ferien geniesst, muss keine lange Anreise planen, um aktiv zu werden. Die Touren bieten für jeden Schwierigkeitsgrad die gewünschte Herausforderung.

Für die Bergtour auf den Vitznauerstock sollte man sich vorab im Dorfladen noch mit ausreichend Verpflegung ausstatten, denn der Weg auf 1.450 Meter Seehöhe hat einiges zu bieten. 

Gemütlicher verläuft hingegen der Panoramaweg, der sich in drei Etappen entdecken lässt. Ein Teil der Route ist auch kinderwagentauglich und somit perfekt für Familienausflüge geeignet. Ein besonderes Erlebnis für Gross und Klein bietet der Foxtrail. 

Wandern auf der Rigi

Die Königin der Berge lässt sich nicht nur mit den Bergbahnen erschliessen, sie kann auch wunderbar erwandert werden. Auf über 120 Kilometern auf der Rigi können Naturliebhaber ihrer Leidenschaft nachgehen.

Ob barrierefreier Spazierweg oder Bergwandern – hier findet jeder seine persönliche Lieblingstour.

Was jedoch alle Wege gemeinsam haben ist die herrliche Aussicht auf zahlreiche Gipfel weit über die Landesgrenzen hinaus und auf glitzernde Seen.

Zu den Top-fünf-Wanderungen zählen …

  • der Rigi-Känzeli-Spazierweg mit dem berühmten Aussichtpunkt, 
  • der Rigi-Klassiker ab Rigi Kulm, 
  • der farbenfrohe Rigi-Blumenpfad, 
  • der Rigi-Panaromaweg entlang der ehemaligen Bahntrasse und 
  • der Rigi-Weg der Naturschützer, der bei der Seilbahn Hinterbergen oberhalb von Vitznau endet.

Wandergebiete rund um Vitznau

Auch rund um Vitznau geht das Wandervergnügen weiter:

Einen der urtümlichsten Wälder der Alpen, den Bödmerenwald, und eine herrliche Gratwanderung zum Fronalpstock bietet die Region Stoos-Muotatal

Unter Wanderern sehr beliebt ist auch die Tour auf den grossen Mythen, der mit seiner markanten Felspyramide auch schon als „Matterhorn der Wanderer“ bezeichnet wurde.

Mit dem Schiff gelangt man zum Weg der Schweiz, der mit einer Länge von 35 Kilometern das Herz von Weitwanderern erfreut.

Facettenreiche Wege wie der Alpkäse-Trail oder der Bergblumenpfad Trübsee zählen zu den Besonderheiten des Wanderparadieses Klewenalp-Vierwaldstättersee.

Familienwanderung Klewenalp | © Region Klewenalp-Vierwaldstättersee
Wandern mal anders

Foxtrails

Foxtrails vereinen das Wandern mit dem Erkunden von Orten und Städten. An der frischen Luft lernt man beim Lösen unterschiedlicher Aufgaben Vitznau, Weggis, auf der Kleewenalp oder auch Luzern besser kennen und hat Spass.

Foxtrail Helios | © Luzern Tourismus
Foxtrail Helios | © Foxtrail Schweiz GmbH
Foxtrail Helios | © Foxtrail Schweiz GmbH

Kulinarische Zwischenstopps

Nicht nur davor und danach, auch während der Wanderungen laden idyllische Berggasthöfe und Hütten mit herrlichen Sonnenterrassen zur Rast ein. Die Wirte servieren typische Schweizer Gerichte mit Zutaten, die teilweise aus der eigenen Landwirtschaft stammen.

Genusstipps: Im Berggasthof Hinterbergen sonnen sich Eltern auf der Terrasse, während sich Kinder nach dem Essen auf dem Spielplatz austoben. Und in der Alp Chäserenholz in der Nähe von Rigi Kulm werden köstliche Schweizer Käsespezialitäten aufgetischt.

Beim gemütlichen Zusammensitzen nach der Wanderung in den Restaurants mit Seeblick rund um Vitznau lassen fleissige Wanderer den gelungen Tag Revue passieren.

Wanderurlaub in Vitznau verbringen