Stand-up-Paddling in Vitznau

Stand Up Paddle Stand Up Paddle
S

Mit dem SUP über den Vierwaldstättersee

Mit seiner Grösse von knapp 114 Quadratkilometer ist der Vierwaldstättersee ein beliebtes Ziel für Stand-up-Paddler. Direkt von Vitznau starten Wassersportbegeisterte beim Stand-up-Paddling in Richtung Gersau oder Weggis. Immer mit dabei: traumhafte Ausblicke auf das Bergmassiv Rigi.

Trendsport in Vitznau

Aktiv am SuP-Board

Die aus Hawaii stammende Wassersportart ist auch in Vitznau längst zur beliebten Freizeitaktivität geworden. Ausgestattet mit einem Brett und einem Paddel startet die Entdeckerreise auf dem See. Das eigene SuP kann an jeder Badestelle eingewassert werden.

Wer keine eigene Ausrüstung besitzt, leiht sich einfach für ein paar Stunden ein SuP aus.

In der Villa Kapellmatt, auf dem Camping Vitznau, sowie in den Unterkünften Vitznauerhof und im Parkhotel stehen SuPs für Gäste zum Verleih bereit. 

Stand Up Paddle

Schnuppertraining am Stand-up-Paddel

Auch Einsteiger paddeln nach kurzer Zeit über den Vierwaldstättersee und freuen sich über einen aktiven Tag am Wasser oder geniessen den Sonnenuntergang. Die SUP Vermietung Villa Kapellmatt bietet Einführungskurse während der Saison am Freitag, Samstag und Sonntag jeweils von 9:30 - 11: Uhr für je 49 Fr. pro Person an. 

Magischer Tagesausklang beim Stand-up-Paddling

Ein besonderes Erlebnis ist der Sonnenuntergang auf dem Stand-up-Paddel. Die letzten Sonnenstrahlen des Tages tauchen die Felsen über Vitznau in ein warmes Rot. Die grosse Schweizerfahne präsentiert sich stolz am Steigelfadbalm-Dossen, einem Felsvorsprung im Rigimassiv. In der abendlichen Stille auf den sanften Wellen des glitzernden Wassers des Vierwaldstättersees entsteht eine magische Stimmung.

Abwechslungsreiche Aktivitäten am Vierwaldstättersee