erleben

Vitznau – die Magie der Luzerner Riviera

Klein und fein – Vitznau ist ein magischer Ort am Vierwaldstättersee, wo Traditionen gelebt werden und die Natur mit viel Liebe gepflegt wird. Die Menschen lieben es hier gut zu essen, zu feiern oder einfach zur Ruhe zu kommen und sich inspirieren zu lassen.
scrollen

Optimale Lage am Vierwaldstättersee

Das idyllisch in der Landschaft eingebettete Bergdorf am See empfängt seine Besucher mit vielseitigen Freizeitangeboten. Der Weg zu den Aktivitäten wird traditionell mit historischen Schiffen, Dampflokomotiven, Seilbahnen oder Schiffen zurückgelegt. Sportbegeisterte finden ihre persönlichen Herausforderungen auf der Rigi und in den umliegenden Bergen. Erholungssuchende entspannen an stillen Plätzen abseits der Touristenströme.

erlebnisse

 Genuss während der kühlen Jahreszeit

Die Tage werden kürzer, die Temperaturen kühler und die Badesaison hat ein schönes Ende gefunden. Gerade in der kühlen Jahreszeit ist Vitznau ein Ort des Genusses, der Erholung und der Gemütlichkeit. Wir haben vier Geheimtipps für diese kühle Jahreszeit für unsere Besucher zusammen getragen: 

Der Vitznauerhof ist bekannt als exzellenter Gastgeber und sorgt immer wieder für Überraschungen. Auf dem Fondueschiff wird für einmal ganz traditonell  aber dafür  in spezieller Atmosphäre gespeist und nebenbei lässt sich der fantastische Sonnenuntergang von der warmen Stube aus geniessen. 

Neben den drei exzellenten Sternerestaurants sorgen Gaststuben für Gemütlichkeit wie das Restaurant Hinterbergen, das Restaurant Kuorez oder das Gratalpstübli auf Rigi Kaltbad. Speziell bei einem fantastischen Nebelmeer ein Geheimtipp!

Gerade im November und Dezember bei Nebel ist der Besuch des Parkwaldes ein Highlight. Mystisch und verwunschen präsentieren sich die Pfade und man meint Feen und Märchenfiguren hinter den überwachsenen Steinen zu sehen.

Speziell an verregneten Werktagen bietet das Mineralbad auf Rigi-Kaltbad viel Ruhe und Erholung. Und was gibt es schöneres als einen gelungenen Tag in der Top Gastronomie von Vitznau ausklingen zu lassen. 

In der kühlen Jahreszeit, mit einem guten Buch in einer warmen Stube sitzen, einen heissen Tee trinken, entspannen und die Aussicht auf den spiegelglatten See geniessen - das findet man in der exzellenten Hotellerie von Vitzau!

Zukunftsdenken – Genuss und Inspiration

Genussmenschen lassen sich von der innovativen Top-Gastronomie verwöhnen, besuchen den lokalen Markt oder machen einen Abstecher zu den lokalen Produzenten. Auch das Neue hat in Vitznau seinen festen Platz: Einheimische und Gäste lassen sich von innovativen kulinarischen Konzepten, Forschungs- und Bildungsangeboten und musikalischen Leckerbissen inspirieren. 

Die Sonne geht langsam über dem Vierwaldstättersee unter – ein magischer Moment in Vitznau – nach einem erlebnisreichen Tag.
GESUNDHEIT UND ERHOLUNG

Herzensangelegenheit – Natur und Tradition

Die Erhaltung der Natur ist den Vitznauern ein besonderes Anliegen. Mit vollem Einsatz widmen sich die landwirtschaftlichen Betriebe dem Schutz der Natur und der Artenvielfalt und produzieren frische, gesunde Produkte direkt für die Gastronomie von Vitznau. Martin Zimmerman, einer der noch wenigen Berufsfischer trägt mit seiner Art zu fischen zum nachhaltigen Fischfang bei und versorgt die Region mit frischen Fischspezialitäten aus dem Vierwaldstättersee.

Urlaub in Vitznau planen